Salzmannschule Sömmerda

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Liebe Eltern, liebe Schüler,

hier die weiteren Informationen für die nächste Schulwoche.

Der Beginn des Präsenzunterrichts für die Klassen 5 bis 8 findet in 10er Gruppen mit zur Zeit 4-5 Wochenstunden ab Montag, den 25.05.20 statt. Die Klassen werden in der Pausenhalle in die jeweiligen Gruppen eingeteilt.

Datum

Uhrzeit

Klasse

Treffpunkt

25.05.20

7:30 Uhr

8a

Pausenhalle

8:15Uhr

8b

Pausenhalle

26.05.20

7:30 Uhr

7a

Pausenhalle

27.05.20

7:30 Uhr

7b

Pausenhalle

28.05.20

7:30 Uhr

6a-2

Pausenhalle

8:15 Uhr

6a-1

6b-3

Pausenhalle

  9:05 Uhr 6b-4 Pausenhalle

29.05.20

7:30 Uhr

5-2

5-4

Pausenhalle

9:05 Uhr

5-3

5-5

Pausenhalle

  10:05 5a-1 Pausenhalle

  Der Unterricht findet in den Räumen der E3 statt.

Die Schüler tragen in der Schule einen Mundschutz (gekauft, selbstgefertigt, Tuch o.ä.), während des Unterrichts ist dies nicht Pflicht.

Empfehlung des Gesundheitsamts zum Vorgehen bei Infekten in Schulen und Kindereinrichtungen

Im Zuge der schrittweisen Wiederaufnahme des Schul- und Kindergartenbetriebs empfiehlt das Gesundheitsamt des Landkreises Sömmerda bei Infekten folgendes Vorgehen:

Wenn ein Schüler aufgrund eines Infekts der oberen Atemwege nicht am Unterricht teilnehmen kann und die Schule durch einen Anruf oder eine Entschuldigung seitens der Eltern davon Kenntnis hat, sollte der Schüler, bevor er wieder die Schule besucht, oder die Eltern für den Schüler ein negatives Corona-Testergebnis vorlegen. Zudem sollte die Schülerin/der Schüler zuvor 48 Stunden beschwerdefrei sein.

Auch bei einem Kindergartenkind sollte die Einrichtung dringend empfehlen, dass ein Test in Absprache mit dem Haus- bzw. Kinderarzt durchgeführt wird und das Kind mindestens 48 Stunden symptomfrei ist, bevor es nach einer Erkrankung der oberen Atemwege in den Kindergarten zurückkehrt.

Eine zwingende rechtliche Verpflichtung besteht jedoch nicht, so Amtsärztin Dagmar Dammers. „Die zeitnahe Durchführung der Tests kann aber dazu beitragen, Kinder, Schüler, Lehrer und die Mitarbeiter der Schulen und Einrichtungen, die gegebenenfalls zur Risikogruppe gehören, zu schützen. Die Umsetzung dieser Empfehlung wäre ein Zeichen der Vernunft und des Verantwortungsbewusstseins der Betroffenen“, appelliert die Amtsärztin.

 

Die Möglichkeit der Notfallbetreuung besteht weiterhin, bitte melden Sie Ihr Kind spätestens am Vortag an.

siehe auch Link des Thüringer Kultusministeriums: Thüringer Kultusministerium

 

 

Anmeldung Schulcloud für Schüler

Internetadresse: https://www.schulportal-thueringen.de/tsc

Es kann einige Zeit dauern, bis ihr die E-Mail mit dem Bestätigungscode erhaltet!!!

Bitte Zustimmung der Eltern nicht vergessen!

 

 

Bitte öffnen Sie das folgende Dokument zur Schulcloud, wir benötigen Ihre Unterstützung!

--> Dokument Schulcloudsmile

--> Dienstmail der Lehrerembarassed

 

 

RS "Christian Gotthilf Salzmann"

Kölledaer Straße 29

99610 Sömmerda

Tel.: 03634 329000

Fax. 03634 3290038

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!